Rhöndorfer Weinberge Thema bei einem Gespräch mit NRW Umweltminister Remmel

Auf Initiative der örtlichen Landtagsabgeordneten Andrea Milz wird am 25. September 2013 ein Termin mit dem NRW-Landwirtschaftsminister Remmel stattfinden, bei dem die aktuelle Situation in den Rhöndorfer Weinbergen erörtert werden soll. Zu diesem Gespräch sind auch Vertreter der Winzer (Herr Pieper, Herr Broel) und von dem Bürger- und Ortsverein Rhöndorf (Herr Haselier, Herr Höhler) sowie die Bürgermeisterin der Stadt Bad Honnef Frau Feiden und der technische Beigeordnete der Stadt Bad Honnef Herr Vedders eingeladen. Die Betroffenen erhalten Gelegenheit ihre Standpunkte am Rande des Plenums in Düsseldorf vorzutragen.
„Ich erwarte von dem Termin ein Entgegenkommen der Landesregierung und erste Lösungsansätze“, so die stellvertretende CDU Fraktionsvorsitzende Andrea Milz.

gez. Andrea Milz MdL

Die Kommentare wurden geschlossen