Zuhören. Entscheiden. Handeln. Regierungsprogramm der CDU für Nordrhein-Westfalen 2017-2022

Beschluss des 39. Landesparteitags | 1. April 2017 | Münster

Vorwort

Unser Regierungsprogramm ist ein Angebot und ein Versprechen an Nordrhein-Westfalen. Wir sind für einen neuen Aufbruch in diesem Land bereit. Wir wollen den Menschen in Nordrhein-Westfalen neue Perspektiven aufzeigen und neue Chancen eröffnen. Unser Wunsch ist, Nordrhein-Westfalen wieder zum Aufsteigerland zu machen. Unser Anspruch ist, unser stolzes Land bis 2022 bei Innerer Sicherheit, Bildungschancen und Wirtschaftskraft wieder an die Spitze der deutschen Bundesländer zu führen.

Nordrhein-Westfalen ist ein lebendiges, ein starkes Land. In Nordrhein-Westfalen schlägt das Herz unserer Republik. Kein anderes Land zählt auch nur annähernd so viele Einwohner, kein anderes Land verfügt über eine derartige kulturelle und regionale Vielfalt. Nirgends in Europa gibt es eine dichtere Hochschul- und Kulturlandschaft und eine komplexere Infrastruktur.

Fast 18 Millionen Menschen sind hier zu Hause. Ob in den großen Städten oder auf dem Land, in den Vereinen, Verbänden, Pfarr- und Kirchengemeinden und beim ehrenamtlichen und bürgerschaftlichen Engagement – überall in unserem Land werden Gemeinschaft und Gemeinsinn gelebt. Die Menschen in Nordrhein-Westfalen wollen gerade in Zeiten von Veränderungen und Neuerungen in einem sicheren und starken Land leben. Sie erwarten von der Politik, dass sie klar und entschlossen handelt und unser Land in eine gute Zukunft führt. Doch wegen einer planlosen und bürokratischen Verschuldungspolitik blieben die enormen Potenziale dieses Landes und seiner Einwohner unter rot-grüner Regierungsverantwortung vielfach unbeachtet und ungenutzt. Unser Land wird, wie schon in den vier Jahrzehnten vor 2005, deutlich unter Wert regiert. Deshalb braucht Nordrhein-Westfalen den politischen Wechsel und eine Regierung, die mutig vorangeht und notwendige Entscheidungen trifft.

Die Menschen in Nordrhein-Westfalen haben es verdient: Ein Land, das wieder Vorreiter und Vorbild in Deutschland ist. Ein Aufsteigerland. Ein Spitzen-Land!

Mehr als 13 Millionen Nordrhein-Westfalen haben die Wahl: Sie entscheiden am 14. Mai über die Zukunft unseres Landes.
Wir stehen als christliche Demokraten in Nordrhein-Westfalen für

  • eine Weltanschauung, die sich auf das Erbe einer jahrhundertealten christlich-jüdischen-abendländischen Wertebasis gründet, aber zugleich offen ist für Menschen anderer Religionsbekenntnisse und Überzeugungen;
  • eine verantwortete Freiheit in Wirtschaft, Forschung und Bürgergesellschaft;
  • eine in Solidarität gelebte Gerechtigkeit, wie sie sich aus der Christlichen Soziallehre und -ethik, unserer sozialpartnerschaftlichen Orientierung sowie der Bereitschaft zur Integration und der Heimatverbundenheit der Menschen in Nordrhein-Westfalen ergibt.

Wir sind überzeugt: Nordrhein-Westfalen kann mehr! Wir wollen unser Gemeinwesen auf der Grundlage unserer Überzeugungen so gestalten, dass Nordrhein-Westfalen als Land des Aufstiegs und der sicheren Lebensperspektive für seine Bewohner eine gute Zukunft hat. Als ein liebenswürdiges Land, eine starke Wirtschaftsregion, eine sichere Heimat! Aufstieg, Sicherheit und Perspektive müssen zu den Grundpfeilern einer neuen Landesidentität werden, die wir für Nordrhein-Westfalen anstreben.

Jede Stimme zählt.
Am 14. Mai wählen Sie den nordrhein-westfälischen Landtag.
Wir, die Christlich Demokratische Union, bitten um Ihr Vertrauen.
Sie entscheiden über die Zukunft unseres Landes.
Sie haben die Wahl.
Jede Stimme zählt!

Das vollständige Wahlprogramm zum herunterladen

Die Kommentare wurden geschlossen