Newsletter

Liebe Leserinnen und Leser,
in den letzten Plenartagen hat uns als nordrhein-westfälische CDU die Sorge um die Kommunen besonders beschäftigt. Grund- und Gewerbesteuern, Flüchtlingskosten und Entlastung, Verteilungsstopp und Rückführungen waren die Hauptthemen. Aber auch der Produktionsstandort Nordrhein-Westfalen war in diesen Tagen ein wichtiges Thema. Falls Sie Anregungen, Wünsche oder Fragen haben, können Sie mich gerne jederzeit kontaktieren. Falls Sie weitere Interessenten kennen, nehme ich diese gerne in den Verteiler auf. Auch die Drucksachen wie Kleine Anfragen, Reden oder Debattenbeiträge sende ich Ihnen gerne zu.

Newsletter vom 05.03.2016

Die Kommentare wurden geschlossen